Carla Gleisdorf

Der Caritas Laden (kurz: carla) in der Bürgergasse 25 in Gleisdorf führt gut sortierte Secondhand-Ware, darunter Bekleidung und Schuhe, Möbel, Accessoires, Sport- und Freizeitartikel, Hausrat, Spielzeug und Raritäten zu günstigen Preisen. Die Carlas bieten langzeitarbeitslosen Frauen und Männern befristete Arbeitsplätze, Qualifizierung, Betreuung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

Carla Gleisdorf ist eine Kooperation der Caritas mit der LEO GmbH. Diese gemeinnützige Beschäftigungsgesellschaft bietet unter der Gesellschafterstruktur von 13 Gemeinden ein breites Spektrum an Beschäftigungsmöglichkeiten für arbeitsmarktferne Frauen und Männer, Wiedereinsteiger*innen sowie ältere Arbeitssuchende an. Ihr vorrangiges Ziel ist es, langzeitarbeitslose Menschen aus der Region Oststeiermark auszubilden, zu beschäftigen und nach Möglichkeit wieder in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Die LEO GmbH sieht sich als Partnerin für Gemeinden, Betriebe und Privatpersonen zur positiven Weiterentwicklung der Region und, durch Erschließung von Marktnischen, als Initiatorin neuer Arbeitsplätze und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Unser Angebot

  • Im Carla-Secondhand-Laden in Gleisdorf sind Gebrauchtwaren aller Art, darunter Textilien und Möbel, zu günstigen Preisen erhältlich.
  • Die bei Carla Gleisdorf abgegebenen Gebrauchtwaren werden von den Carla-Mitarbeiter*innen sortiert und für den Wiederverkauf im Secondhand-Shop aufbereitet.

FördergeberInnen

1_ams_stmk 2_esf 3_sozialministeriumservice

Über Uns

Carla Gleisdorf ist ein Gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt und wurde im Jahr 2014 gegründet.

Kontakt

Bürgergasse 25
8200 Gleisdorf
Telefon: +43 (0) 676 880 151 14
Mail: office@leo-gmbh.com
Web: http://www.leo-gmbh.com

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

BBS

Gütesiegel

1_guetesiegel_siu