Mühlecafé

Im Mühlecafé der AQUA Mühle Vorarlberg arbeiten Lehrlinge, PraktikantInnen und TransitarbeitnehmerInnen gemeinsam unter fachkundiger Anleitung. Mit warmen und erfrischenden Getränken, Mittagsmenüs und frisch gebackenen Kuchen und Torten aus der hauseigenen Konditorei verwöhnen sie MitarbeiterInnen und Gäste gleichermaßen. Das Café bietet Platz für 50 Personen sowie 70 zusätzliche Plätze auf den Terrassen.

AQUA Mühle Vorarlberg ist ein Sozialökonomischer Betrieb mit dem Ziel der beruflichen Eingliederung von langzeitbeschäftigungslosen Frauen und Männern. Diese erhalten hier ein auf maximal sechs Monate befristetes Dienstverhältnis sowie die Chance auf den (Wieder-)Einstieg ins Erwerbsleben.

Unser Angebot

  • Das Mühlecafé in Frastanz verwöhnt die Gäste mit warmen und erfrischenden Getränken, Mittagsmenüs sowie frisch gebackenen Kuchen und Torten aus der hauseigenen Konditorei.

FördergeberInnen

1_ams_vbg 2_esf 3_sozialministeriumservice 4_land_vbg 6_sozialfonds_vbg

Über Uns

Mühlecafé ist ein Sozialökonomischer Betrieb und wurde im Jahr 2002 gegründet.

Kontakt

Obere Lände 5a
6820 Frastanz
Telefon: +43 5522 51596 0
Mail: info@aqua-soziales.com
Web: www.aqua-soziales.com

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

Logo Soziale Unternehmen Vorarlberg