Aktuelle Seite: Startseite / Datenbank Sozialer Unternehmen / carla Köflach

carla Köflach

carla Köflach führt gut erhaltene Secondhand-Ware, darunter Bekleidung und Schuhe, Accessoires, Sport- und Freizeitartikel, Bücher, Hausrat, Kleinmöbel und Spielzeug zu günstigen Preisen.

Die carlas bieten in ganz Österreich langzeitarbeitslosen Frauen und Männern befristete Arbeitsplätze, Qualifizierung, Betreuung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.


Unser Angebot

  • Verkauf

    Im carla Secondhand-Laden in Köflach sind Gebrauchtwaren aller Art, darunter Textilien, Spielzeug, Hausrat, Kleinmöbel und Bücher, zu günstigen Preisen erhältlich.

  • Verkauf

    carla Steiermark betreibt auch einen online-Shop, in dem Produkte, die ökologischen Nachhaltigkeit mit sozialen arbeitsmarktpolitischen und  regionalen Zielsetzungen vereinen, bequem online bestellt werden können.

  • Recycling und Re-Use

    Die carla-Mitarbeiter*innen sortieren die bei der Caritas abgegebenen Gebrauchtwaren und bereiten sie für den Wiederverkauf auf. Damit leisten die carlas einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

  • Transport, Übersiedlung und Entrümpelung

    Der Transportservice von carla Steiermark stellt auf Wunsch Möbel zu oder holt Möbelspenden ab.

  • Im Rahmen des Beschäftigungsprojektes IdA (Integration durch Arbeit) erhalten langzeitbeschäftigungslose Frauen und Männer durch zeitlich befristete Arbeit Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.


Arbeitsmarkt Angebote

  • Frauen*
  • Zeitlich befristete u.a. Arbeitsplätze für Langzeiterwerbsarbeitslose

Fördergeber*innen und Kooperationen


carla Köflach ist ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt und wurde im Jahr 2013 gegründet.

Kontakt


Netzwerke