Aktuelle Seite: Startseite / Datenbank Sozialer Unternehmen / carla Bruck an der Mur

carla Bruck an der Mur

carla Bruck führt gut erhaltene Secondhand-Ware zu günstigen Preisen. Die carlas bieten in ganz Österreich langzeitarbeitslosen Frauen und Männern befristete Arbeitsplätze, Qualifizierung, Betreuung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.


Unser Angebot

  • Verkauf

    Im carla Secondhand-Laden sind Gebrauchtwaren aller Art, darunter Textilien, Spielzeug, Hausrat, Kleinmöbel und Bücher, zu günstigen Preisen erhältlich.

  • Verkauf

    carla Steiermark betreibt auch einen online-Shop, in dem Produkte, die ökologischen Nachhaltigkeit mit sozialen arbeitsmarktpolitischen und  regionalen Zielsetzungen vereinen, bequem online bestellt werden können.

  • Gastronomie

    Im integierten Café können Getränke und Snacks konsumiert sowie Kontakte gepflegt werden.

  • Recycling und Re-Use

    Die carla-Mitarbeiter*innen sortieren die bei der Caritas abgegebenen Gebrauchtwaren und bereiten sie für den Wiederverkauf auf. Damit leisten die carlas einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

  • Transport, Übersiedlung und Entrümpelung

    Der Transportservice von carla Steiermark stellt auf Wunsch Möbel zu oder holt Möbelspenden ab.

  • Die carlas bieten in ganz Österreich langzeitarbeitslosen Frauen und Männern befristete Arbeitsplätze, Qualifizierung, Betreuung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

  • Frauen*
  • Zeitlich befristete u.a. Arbeitsplätze für Langzeiterwerbsarbeitslose

Fördergeber*innen und Kooperationen


carla Bruck an der Mur ist ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt und wurde im Jahr 2017 gegründet.

Kontakt


Netzwerke