Digitale Kluft schließen: Trends und Herausforderungen in Sozialen Unternehmen

Digitale Kompetenzen sind der Schlüssel, um am Digitalen Wandel teilzuhaben. Doch nach wie vor werden nicht alle Menschen durch digitale Angebote gleichermaßen erreicht.
[Weiterlesen]

Zukunftsaussichten durch Digitalisierung

Im Rahmen des Projekts B-WISE hat ein Team von arbeit plus Menschen in den Vereinen Bicycle in Graz, Fix und Fertig in Wien und dem Verein WAMS in Tirol zu Zukunftsaussichten und Entwicklungspfaden im Zusammenhang mit Digitalisierung interviewt.
[Weiterlesen]

B-WISE News: Good Practice und Betriebsbesuche

Mit dem Projekt B-WISE haben wir uns das Ziel gesetzt, den Qualifizierungsbedarf in Sozialen Unternehmen aufzuzeigen. Dazu wurden europaweit Good Practice Beispiele gesammelt – und wir freuen uns, dass es gleich zwei österreichische Projekte unter die 10 Besten Europas geschafft haben: die ABZ*Digi-Cafés und das Projekt Digi+ von arbeit plus Niederösterreich.
[Weiterlesen]

Konferenz-Nachschau: Digitale Inklusion als integrales Ziel der Sozialwirtschaft

Im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft beschäftigte sich eine europäische Konferenz mit erfolgreichen Projekten und Ansätzen, um benachteiligten Menschen Teilhabe an der sozialen und digitalen (Arbeits-) Welt zu ermöglichen. Veranstaltet wurde sie von arbeit plus in Kooperation mit ENSIE und dem österreichischen Sozialministerium.
[Weiterlesen]