Carla Graz-Eggenberg

Der Caritas Laden (kurz: Carla) in der Karl-Morre-Straße 68 in Graz-Eggenberg führt gut erhaltene Secondhand-Ware, darunter Bekleidung und Schuhe, Accessoires, Sport- und Freizeitartikel, Bücher, Hausrat, Kleinmöbel und Spielzeug zu günstigen Preisen. Die Carlas bieten in ganz Österreich langzeitarbeitslosen Frauen und Männern befristete Arbeitsplätze, Qualifizierung, Betreuung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

Mit ihrem Angebot helfen die Carlas zudem mit, Müll zu vermeiden und Ressourcen zu schonen. Gemeinsam mit ihren Kund*innen leisten sie somit auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Unser Angebot

  • Im Carla-Secondhand-Laden in Graz-Eggenberg sind Gebrauchtwaren aller Art, darunter Textilien, Spielzeug und Bücher, zu günstigen Preisen erhältlich.
  • Die Carla-Mitarbeiter*innen sortieren die bei der Caritas abgegebenen Gebrauchtwaren und bereiten sie für den Wiederverkauf auf. Damit leisten die Carlas einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.
  • Der Transportservice von Carla Steiermark stellt auf Wunsch Möbel zu oder holt diese ab.

FördergeberInnen

1_ams_stmk 2_esf 4_land_stmk 5_stadt_graz

Über Uns

Carla Graz-Eggenberg ist ein Gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt und wurde im Jahr 1987 gegründet.

Kontakt

Karl-Morre-Straße 68
8020 Graz
Telefon: 0676 880 156 83
Mail: carla@caritas-steiermark.at
Web: www.carla.at

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

BBS