Smartwork Gmunden

Smartwork näht in Gmunden im Auftrag von großen Wirtschaftsunternehmen, darunter Wozabal und Grüne Erde, beispielweise Berufsbekleidung, Babyartikel, Gastrowäsche und Krankenhaustextilien. Als Sozialökonomischer Betrieb von pro mente OÖ bietet Smartwork Frauen und Männern mit psychischen Schwierigkeiten die Chance auf die Reintegration in den Arbeitsmarkt. Auf diesem Weg werden sie von speziell geschulten MitarbeiterInnen in beruflichen und persönlichen Fragen begleitet.

Bevor die TransitmitarbeiterInnen zu arbeiten beginnen, nehmen sie an einem zwölfwöchigen Arbeitstraining teil, in dem sie etwa lernen, ihre eigenen Ressourcen und Fähigkeiten besser einzuschätzen. Die Frauen und Männer sind maximal zwei Jahre bei Smartwork beschäftigt, an den Standorten in Linz, Gmunden und Wels stehen insgesamt rund 130 Transitarbeitplätze zur Verfügung,

pro mente OÖ - Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit arbeitet in der psychosozialen Versorgung. Der überkonfessionelle, parteilich nicht gebundene Verein setzt sich seit über 50 Jahren für psychisch benachteiligte und beeinträchtigte Menschen ein.

Unser Angebot

  • Smartwork näht in Gmunden im Auftrag von großen Wirtschaftsunternehmen beispielweise Berufsbekleidung, Babyartikel, Gastrowäsche und Krankenhaustextilien.

FördergeberInnen

1_ams_ooe

Über Uns

Smartwork Gmunden ist ein Sozialökonomischer Betrieb und wurde im Jahr 2014 gegründet.

Kontakt

Johann-Evangelist-Habert-Straße 1
4810 Gmunden
Telefon: +43 (0)7612/67 5 73
Mail: smartwork.573@unimarkt-partner.at
Web: www.smartwork.at/

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

Sozialplattform OOE