IAB Vöcklabruck

Das IAB - Institut für Ausbildungs- & Beschäftigungsberatung ist ein Gemeinnütziges Beratungs- und Forschungsunternehmen, das sich auf die Erbringung umfassender Dienstleistungen im Bereich des regionalen Arbeitsmarktes spezialisiert hat. Das Angebot des IAB dient Menschen, die Arbeit suchen, sich beruflich verändern wollen oder deren Arbeitsplatz gefährdet ist.

IAB entwickelt und realisiert arbeitsmarktbezogene Konzepte. Das Institut vermittelt zwischen Menschen, sozialen Institutionen und Unternehmen und eröffnet mit innovativen Maßnahmen Chancen am Arbeitsmarkt.

Am Standort in Vöcklabruck/Mondsee und an zehn weiteren Standorten in Oberösterreich erhalten Arbeit suchende Menschen in Einzelberatungen und Gruppencoachings sowie maßgeschneiderten Workshops Unterstützung bei allen Fragen rund um die beruflichen Perspektiven.

Unser Angebot

  • Die "JIM - JOB IM MITTELPUNKT" - Beratung für Arbeit suchende Menschen" bietet über eine Dauer von acht bis zwölf Wochen Unterstützung in allen Fragen rund um die beruflichen Perspektiven. Die Betreuungsinitiative BI 36 (Anmeldung über das AMS erforderlich) richtet sich an Personen mit langandauernder Arbeitslosigkeit. In Einzel- und Gruppenberatung werden Fragen rund um Qualifizierung, Karriereplanung und Jobsuche beantwortet. Das FrauenBerufsZentrum in der Würzburgerstraße 14, Tel: 076 72/30 410, steht Frauen offen, die sich beruflich neu orientieren wollen. Sie werden mit Einzelberatungen (10 Wochenstunden) und Workshops drei Monate lang unterstützt.

FördergeberInnen

1_ams_ooe

Über Uns

IAB Vöcklabruck ist ein Gemeinnütziges Beratungs- und Forschungsunternehmen und wurde im Jahr 1988 gegründet.

Kontakt

Siegfried-Marcus-Straße 6
4840 Vöcklabruck
Telefon: +43 (0) 76 72/26 636
Mail: office.voecklabruck@iab.at
Web: www.iab.at

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

Sozialplattform OOE

Gütesiegel

1_guetesiegel_siu