Michl's Café

Das Michl's Café verwöhnt im Foyer des Pflegewohnhauses Leopoldsstadt in der
Engerthstraße 154 im 11. Wiener Gemeindebezirk generationenübergreifend
Bewohnerinnen, Mitarbeiterinnen und Besucherinnen mit ausgesuchten Wiener
Mehlspeisen, Kaffeespezialitäten, Snacks und Erfrischungen. Gleichzeitig erhielten auf
diese Weise sechs Personen in den letzten Jahren vor der Pension eine befristete
Arbeitsstelle.

Ziel des Projektes ist es, motivierten, arbeitslosen Menschen, für die aufgrund ihres
Alters sowie eventueller gesundheitlicher Einschränkungen eine reguläre Arbeitsstelle
nicht mehr realistisch scheint, die Chance zu geben, ihre jahrelangen beruflichen
Fachkenntnisse einzubringen und unter Beweis zu stellen.
Das Michl's Café ist ein Projekt der Wien Work - integrative Betriebe und
AusbildungsgmbH, einem Gemeinnützigen Sozialen Unternehmen.

Unser Angebot

  • Das Michl' s Café verwöhnt im Foyer des Pfiegewohnhauses Leopoldsstadt in der Engerthstraße 154 im 11. Wiener Gemeindebezirk generationenübergreifend Bewohnerinnen, Mitarbeiterinnen und Besucherinnen mit ausgesuchten Wiener Mehlspeisen, Kaffeespezialitäten, Snacks und Erfrischungen. Gleichzeitig erhielten auf diese Weise sechs Personen in den letzten Jahren vor der Pension eine befristete Arbeitsstelle.

FördergeberInnen

1_ams_wien

Über Uns

Michl's Café ist ein Sozialökonomischer Betrieb und wurde im Jahr 2013 gegründet.

Kontakt

Engerthstrasse 154
1020 Wien
Telefon: 0664/8174030
Mail: monika.kelich@wienwork.at
Web: www.michls.at

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

arbeit plus Wien