Melange mit Baklava: Tagung der Schlüsselarbeitskräfte 2017

arbeit plus – Soziale Unternehmen Österreich und der Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen (DSE-Wien)  laden die PersonalentwicklerInnen, ArbeitsanleiterInnen, Fachschlüsselkräfte und FachanleiterInnen der Sozialen Unternehmen im Jänner 2017  zu einer zweitägigen Fachtagung unter dem Titel „Melange mit Baklava. Zweiter Arbeitsmarkt stark und vielfältig“ ein.

Blick über den Tellerrand

Am Donnerstagnachmittag (19.1. 2017) wird zum Thema Vielfalt ein Blick über den Tellerrand in andere (Arbeits-) Kulturen und Lebenswege geworfen. „Der Derwisch erzählt“ zu Beginn über unterschiedliche Zugänge zur Arbeit in verschiedenen Kulturen. Im Rahmen des „Erzählcafé Arbeit & Leben“ haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich im persönlichen Gespräch mit 10-15 ErzählerInnen über deren außergewöhnliche Erwerbsbiografien auszutauschen. Norbert Pauser, Leiter von Diversity & Inclusion Consulting, wird abschließend zu Vielfalt und Kompetenz sprechen und mit den Anwesenden diskutieren. Ein gemeinsames Abendprogramm rundet den Tag ab.

Im Zeichen der Stärkung

Der Freitagvormittag steht ganz im Zeichen der Stärkung:  Ulrike Würzburger (B7 Arbeit und Leben) wird den TeilnehmerInnen unter dem Titel „Was Menschen widerstandsfähiger macht“ Hilfestellungen für den Umgang mit vielfältigen Herausforderungen in die Hand geben. In den anschließenden Workshops haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich neue Impulse zu Themen wie Abgrenzung, Selbstorganisation, Stressmanagement, mentale Stärkung und Zielerreichung in der Arbeit mit arbeitsmarktfernen Personen zu holen.

Veranstaltet wird die Tagung der Schlüsselarbeitskräfte von arbeit plus-Soziale Unternehmen Österreich und dem Wiener Dachverband für sozial-ökonomische Einrichtungen (DSE-Wien).

Ort:   Wiener Urania – Uraniastraße 1, 1010 Wien

Zeit:  19. und 20. Jänner 2017

Tagungspauschale: 180,- € für beide Tage (ohne Übernachtung)

Programm zum Download: „Melange mit Baklava“

Detailbeschreibungen zu den Workshops: Download

Anmeldung für die Warteliste (ACHTUNG: Wir haben die maximale TeilnehmerInnenzahl bereits erreicht. )

Wir haben die maximale TeilnehmerInnenzahl von 120 Personen leider bereits erreicht, nehmen aber gerne Anmeldungen für die Warteliste entgegen. Wir informieren Sie, sobald ein Platz frei wird.

Name
Mailadresse
Rechnungsadresse

Bitte helfen Sie uns bei der Vorbereitung der Tagung

Hiermit trage ich mich in die Warteliste für die Tagung der Schlüsselarbeitskräfte der Sozialen Unternehmen am 19. und 20. Jänner 2017 in Wien ein.