Vor den Vorhang: „Frauenförderung ist wichtiger denn je“

Daniela Diethör ist Gründerin und Geschäftsführerin der Frauenservicestelle Frau&Arbeit in Salzburg, die heuer ihr 20-jähriges Jubiläum feiert. Im Gespräch mit bdv austria erzählt sie, ob und wie sich die Problemstellungen der Frauen im Laufe der Zeit gewandelt haben und warum es ihrer Meinung nach frauenspezifische Beratungsangebote braucht.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: Schmankerl, die gleich doppelt gut tun

Das „Schmankerl“ in der Salzburger Glockengasse 10 ist eine Kantine der besonderen Art: Zu Mittag trifft sich hier ein bunt gemischtes Publikum. Auch sozial schwache Menschen kommen bei den moderaten Preisen nicht zu kurz. Und wer hier arbeitet, hat eine zweite Chance erhalten.
[Weiterlesen]

Wiederbelebungs-Station – neues Leben für alte Sachen

Das neue Kooperationsprojekt „Wiederbelebungsstation“ des sozialökonomischen Betriebes TAO & ModeCircel mit der Stadt Salzburg wird ab sofort die Wiederverwendung von gebrauchten aber noch gut erhaltenen Altwaren erleichtern. Salzburgerinnen und Salzburger sind eingeladen, beim Recyclinghof noch gut erhaltene Gebrauchtwaren für die weitere Verwendung abzugeben. Die Station ist nun ein fixer Bestandteil des Recyclinghofes und mit einem Transparent gekennzeichnet.
[Weiterlesen]