Unqualifizierte gibt es nicht. Über Bildung außerhalb der formalen Systeme

Das Fehlen von formalen Bildungsabschlüssen ist nicht mit einem Mangel an Fähigkeiten und Fertigkeiten gleichzusetzen – daher ist es sinnvoll Kompetenzfeststellungsverfahren zu entwickeln. Im Projekt KOMKOM wurde für sozialökonomische Betriebe und gemeinnützige Beschäftigungs­projekte ein Verfahren erarbeitet, um technisch-handwerkliche Grund­kompetenzen sichtbar zu machen. Jetzt steht KOMKOM vor der Erprobung lädt zu einer Diskussionsrunde ein.
[Weiterlesen]