Vor den Vorhang: Wien Work eröffnet Firmenzentrale in der Seestadt Aspern

Wien Work, mit knapp 700 Mitarbeiter*innen das größte Soziale Unternehmen in Österreich, eröffnete kürzlich in der Seestadt Aspern die moderne Firmenzentrale und das Selbstbedienungsrestaurant „Speiseamt“.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: „Jetzt seh ich wieder Licht am Ende des Tunnels“

„Man fühlt sich wie ein Wurm“: So beschreibt eine Salzburgerin ihre drei Jahre in Arbeitslosigkeit. Dank der Halleiner Arbeitsinitiative schöpft sie nun neue Hoffnung. Insgesamt hat das Soziale Unternehmen im Vorjahr 57 Frauen und Männern mit befristeten Dienstverhältnisse den Weg zurück ins Erwerbsleben geebnet.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: Handwerkszeug für kulturelle Unterschiede

Seit 2008 integriert das Projekt Stützpunkt in Enns (OÖ) erfolgreich anerkannte Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt. Geschäftsbereichsleiter David See im Gespräch über Herausforderungen und Erfolgsrezepte
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: „Jetzt ist meine Familie wieder stolz auf mich“

Durch eine Umstrukturierung verlor der gebürtige Inder Preet Decillia seinen Job in der Patisserie von Do&Co und kam nach über einem Jahr Jobsuche über das AMS zu Job-TransFair. Eine einjährige Arbeitsüberlassung führte ihn in die Produktion der Wiener Konditoreikette AIDA. Und damit in eine gesicherte Zukunft.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: Die Beratung der „Hebebühne“ in Tulln wirkt

Die Beratungseinrichtung Hebebühne in Tulln unterstützt rund 1.200 Personen im Jahr. Ziele sind psychische Stabilisierung und Abbau von Job-Vermittlungshemmnissen. Neben dem persönlichen Gespräch bietet die Hebebühne auch die Möglichkeit zur Online-Beratung.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: Ökokreis greift älteren Arbeitslosen unter die Arme

17.727 Menschen über 50 Jahren waren im November in NÖ arbeitslos. Vereine wie „Ökokreis“ sollen diesen Menschen den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt erleichtern.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: Angelina und Maria kochen in Graz auf

Frisch gekocht ist halb gewonnen: Die YOUTH COMPANY versorgt Montag bis Freitag Grazer Firmen und Privatpersonen mit leckerem Bio-Essen. Als „Beilage“ gibt es neue Chancen für Jugendliche und Menschen über 50.
[Weiterlesen]