issba - werkstatt

Die issba-werkstatt bietet flexible Lösungen für Industrie und Gewerbe. Ein Produkt der ersten Stunde sind die Buttons: Die begehrten, handgefertigten Namensanstecker werden in der Werkstatt bereits seit dem Jahr 1990 hergestellt. Die Werkstatt ist auf Auftragsarbeiten für Firmen spezialisiert. Es werden aber auch Wünsche von PrivatkundInnen prompt und zuverlässig erledigt.
Der Verein ISSBA bietet langzeitarbeitslosen Menschen befristete Arbeitsplätze (=Transitarbeitsplätze) in verschiedensten Arbeitsbereichen in Imst und Reutte. Durch fachliche Anleitung, ausgewählte Schulungsmaßnahmen und begleitende sozialpädagogische Beratung werden die MitarbeiterInnen auf das Bestehen in der künftigen Arbeitswelt vorbereitet. Ziel ist der (Wieder-) Einstieg ins Berufsleben.

Unser Angebot

  • issba-werkstatt verwertet und verarbeitet gebrauchte Werbeplanen zu verschiedensten Waren, darunter Taschen und Mappen.
  • Alte Werbeplanen werden bei issba-werkstatt in Imst zu trendigen Taschen und Mappen verarbeitet.
  • issba-werkstatt in Imst erledigt diverse Auftragsarbeiten für Industrie, Gewerbe und PrivatkundInnen. Dazu zählen etwa die Herstellung von Buttons, die Montage von Kleingeräten, Lohnfertigungen, Sortier- und Verpackungsarbeiten und Etikettierungsaufträge.

FördergeberInnen

1_ams_tirol 2_esf 4_land_tirol 5_stadt_imst

Über Uns

issba - werkstatt ist ein Sozialökonomischer Betrieb und wurde im Jahr 1990 gegründet.

Kontakt

Brennbichl 84
6460 Imst
Telefon: 05412/64944 17
Mail: werkstatt@issba.at
Web: www.issba.at

Netzwerke

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Österreich

Logo arbeit plus - Soziale Unternehmen Tirol