Archiv für Mai 2018

Spannendes Rollenspiel zur öffentlichen Beschaffung beim Social(i)Makers-Treffen

Ein spannendes Rollenspiel zur öffentlichen Beschaffung von Sozialen Unternehmen war Teil des Treffens der der Social(i)Makers Ende Mai im Social Impact Lab in Berlin. Social(i)Makers ist ein EU-Projekt zur Förderung sozialer Innovation.
[Weiterlesen]

Good Practice: Volkshilfe SÖB Wien ist österreichischer Servicepartner von Dyson-Elektrogeräten

Im Sozialökonomischen Betrieb der Volkshilfe Wien ist man stolz darauf, das österreichweite Servicezentrum für Dyson-Elektrogeräte zu sein. Vom Staubsauger bis zum Handtrockner werden dort sämtliche Geräte des innovativen britischen Herstellers serviciert.
[Weiterlesen]

Schindel & Holz und s’Gwandtl (Lienz): Rettung wird versucht

Durch AMS-Kürzungen droht den beiden Lienzer Sozialökonomischen Betrieben Schindel & Holz und s’Gwandtl bzw. Teilen davon die Schließung. Die beiden Geschäftsführer*innen Rita Feldner und René Ladtstätter kämpfen um die Rettung. Ein Bericht von Osttirol heute.
[Weiterlesen]

Interessante Kooperation von IKEA Gent mit Sozialem Re-Use-Unternehmen

De Kringwinkel Ateljee Gent ist einer von vielen Kringwinkels (flämische Bezeichnung für Re-Use-Shops) in Flandern/Belgien und führte im vergangenen Frühjahr ein Upcycling-Projekt mit IKEA Gent durch. Aus Textilüberschüssen des Einrichtungshauses gestalteten ehemals arbeitslose Menschen Küchenschürzen, Kissenbezüge, Körbe und Tischsets.
[Weiterlesen]

Zum Nachlesen: Der arbeit plus Geschäftsbericht 2017

Unser arbeit plus-Geschäftsbericht 2017 ist da! Er wurde wieder im Rahmen der alljährlichen Generalversammlung – diesmal im Literaturhaus Salzburg – den Mitgliedern präsentiert. Ein herzliches Danke an alle Kolleg*innen, Partner*innen und Mitstreiter*innen für die erfolgreiche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr!
[Weiterlesen]

inclusion@work: Vielfalt für Unternehmen und Frauen

Mit „inclusion@work“ starten Caritas Wien und ABZ*AUSTRIA in Wien und Niederösterreich ein neues Pilotprojekt. Es bietet kostenlose Beratung und Begleitung für Unternehmen im Onboarding-Prozess von geflüchteten Frauen.
[Weiterlesen]