Archiv für Dezember 2015

Vor den Vorhang: Ökokreis greift älteren Arbeitslosen unter die Arme

17.727 Menschen über 50 Jahren waren im November in NÖ arbeitslos. Vereine wie „Ökokreis“ sollen diesen Menschen den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt erleichtern.
[Weiterlesen]

Das bdv austria-Team wünscht Ihnen schöne Feiertage!

Das bdv austria-Team wünscht allen Kolleginnen und Kollegen, Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartnern, Mitstreiterinnen und Mitstreitern, Freundinnen und Freunden ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr!
[Weiterlesen]

Sozialwirtschaft im Blickpunkt der Europäischen Union

Good news aus Europa: Mit einer kürzlich unterzeichneten Deklaration möchten sechs EU-Mitgliedssstaaten der europäischen Sozialwirtschaft den Rücken stärken. Auch der Europäische Rat für Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit und Verbraucherschutz hat kürzlich ein Papier zu deren Förderung herausgegeben. Ebenfalls spannend: Für 2016 ist in Bratislava eine EU-weite Konferenz rund um das Thema „gute Arbeit“ geplant.
[Weiterlesen]

Open Innovation Strategie: Ideen zu einer Arbeitswelt der Zukunft gefragt

Mitarbeit erwünscht: Die Bundesregierung arbeitet derzeit an einer „Open Innovation Strategie zu fünf Themengebieten und lädt dabei Stakeholder zur Mitgestaltung ein. Besonders interessant für Soziale Unternehmen: das Themenfeld „Arbeitswelt der Zukunft“.
[Weiterlesen]

Kommentar: „Eine große Bildungsreform für Hans und Hadiyah“

„Das Bildungsreformpaket ist in aller Munde, und endlich scheint sich manches zu bewegen – zumindest in den Köpfen“: bdv austria-Geschäftsführerin Judith Pühringer und bdv austria-Vorstandsvorsitzende Manuela Vollmann nahmen kürzlich in einem Gastkommentar in der Tageszeitung DerStandard zur aktuellen Bildungsdebatte Stellung.
[Weiterlesen]

bdv austria begrüßt Forderung nach Sozialanwaltschaft als unabhängiger Kontrolle des AMS

Anlässlich des UN-Tages der Menschenrechte am 10. Dezember fordert die Armutskonferenz eine Sozialanwaltschaft sowie neue Partizipationsmodelle für benachteiligte Gruppen. bdv austria schließt sich dem an und macht sich zudem für einen erweiterten Arbeitsmarkt stark.
[Weiterlesen]

Schifteh Hashemi ist neue bdv austria-Netzwerkkoordinatorin

Das bdv austria-Team freut sich über die neue Kollegin Schifteh Hashemi!
[Weiterlesen]