Archiv für Juni 2015

Spanien stärkt seinen Sozialen Unternehmen den Rücken

Der spanische Ministerrat hat kürzlich die Sozialen Unternehmen des Landes zu „Dienstleistern im allgemeinen wirtschaftlichen Interesse“ erklärt. Eine Reihe an Maßnahmen sollen ihnen künftig die Arbeit erleichtern. Im Bild zu sehen sind Ministerpräsident Rajoy und die Vertreterin des nationalen Netzwerk Sozialer Unternehmen, Nieves Ramos, nach der Beschlussfassung des Gesetzes.
[Weiterlesen]

Soziologin Frigga Haug möchte „Teilzeitarbeit für alle“

Unter dem provokanten Titel „Teilzeitarbeit für alle“ sprach die deutsche Soziologin Frigga Haug im Rahmen der Dialogreihe „Gutes Leben für alle“ kürzlich in Wien über die Notwendigkeit einer Neuverteilung von Erwerbsarbeit.
[Weiterlesen]

Judith Pühringer: „Kein Hartz IV in Österreich!“

bdv austria-Geschäftsführerin Judith Pühringer erteilt dem Vorschlag von IV-Präsident Georg Kapsch, in Österreich Reformen nach dem deutschen Hartz IV-Modell einzuführen, eine deutliche Absage. „Damit würden wir die Grundfesten der österreichischen Arbeitsmarktpolitik verlassen.“ Und: „Prekäre Jobs für möglichst viele arbeitslose Menschen kann nicht das Ziel sein.“
[Weiterlesen]

„Von Chancengleichheit sind wir weit entfernt“

Chance B-Geschäftsführerin Eva Skergeth-Lopič im Gespräch mit bdv austria über die Frage, wie angesichts steigender Arbeitslosenzahlen die Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen dennoch gelingen kann. Am 24. Juni organisiert die Chance B in Gleisdorf eine Fachtagung zu diesem Thema.
[Weiterlesen]

Vor den Vorhang: Arbeitslose legen den Grundstein für einen Neuanfang

Der Ökokreis Rastenfeld hat es sich zur Aufgabe gemacht, Langzeitarbeitslose, Wiedereinsteiger und ältere Jobsucbende auf ihrem Weg zu unterstützen. In der Naturwerkstatt des Vereins erhalten Betroffene eine befristete Anstellung und können unter professioneller Begleitung neue Perspektiven entwickeln. „Tips“-Redakteurin Claudia Brandt hat das Soziale Unternehmen besucht.
[Weiterlesen]

Unser neuer Geschäftsbericht ist da!

Der bdv austria-Geschäftsbericht 2014 ist da! Bei der Generalversammlung in den Räumlichkeiten der Arbeiterkammmer in Salzburg wurde er den Mitgliedern präsentiert. Ein herzliches Danke an alle für die erfolgreiche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr!
[Weiterlesen]