St:WUK Arbeitsstipendien 2013

Die Steirische Wissenschafts-, Umwelt-, und Kulturprojektträger GmbH (St:WUK) vergibt mit Mai 2013 erneut Arbeitsstipendien für wissenschaftliche Arbeiten (Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten). Die St:WUK ist der Träger von elf steirischen gemeinnützigen Beschäftigungsprojekten in den Bereichen Natur und Umwelt, Kunst, Archäologie und kooperiert mit zahlreichen PartnerInnnen und Partnervereinen. Die wissenschaftliche Arbeit soll arbeitsmarktpolitische und für die St:WUK relevante Themen analysieren und bearbeiten, zum Beispiel die gesellschaftlichen und regionalen Effekte von St:WUK Projekten beleuchten oder den Nutzen von Beschäftigungsprojekten für MigrantInnen untersuchen. Eine ausführliche Liste mit vielen weiteren Themenvorschlägen ist an die Ausschreibung der Stipendien angehängt. In Absprache mit der St:WUK können aber auch andere Themen bearbeitet werden.

Das Arbeitsstipendium besteht aus einer einmaligen Auszahlung von 400 Euro und einer zusätzlichen Wertschätzung für besonders wertvolle Arbeiten (200 – 400 Euro). Für weitere Fragen steht Daniela Zeschko gerne zur Verfügung.

Auschreibung „St:WUK Arbeitsstipendien“ 2013